Rufen Sie uns an: +49 (0) 5151 / 51555
<
98 / 105
>
 

Empfang in der Erfolgsfirma Südmersen + Struck

50 Jahre, 120 Gäste - und Oberbürgermeister Klaus Arnecke als einer der Gratulanten im neu gestalten Verkaufsraum.
 
"Sie sind das Paradebeispiel einer Erfolgsfirma und haben schon in den 50er Jahren halb Hameln mobil gemacht und mit den ersten Fahrzeugen nach dem Krieg versorgt", lobte unser Oberbürgermeister beim Geburtstagsempfang des Autocentrums Südmersen + Struck am Hastenbecker Weg.



"Ford-Verträge waren - wie heute Opel-Verträge - schon damals heiß begehrt; nicht jeder Händler, der einen wollte, bekam ihn auch", erinnerte Geschäftsführer Hans-Otto Südmersen. Gemeinsam mit Geschäftsführer Klaus Frede hat er die Marke Opel zum 1. Januar 2004 übernommen. Was sich heute an drei Standorten mit 100 Mitarbeitern als Doppel-Vertretung darstellt, begann 1953 an der Hamelner Koppenstraße. Der Firmensitz Koppenstraße ist ebenso Vergangenheit wie die spätere Niederlassung an der Ruthenstraße.


"Heute steht ,Südmersen + Struck' in der Spitzengruppe der Fordhändler Europas, die die größte Kundenzufriedenheits-Quote haben", freut sich Hans-Otto Südmersen und ergänzt mit einem Blich auf den begehrten "Chairmans Award": "Das soll - und wird - auch mit Opel so werden." Der Grundstein dafür ist gelegt, denn:
Um den strengen Anforderungen an den Opel-Händler-Status gerecht zu werden, hat das Auto-Centrum Südmersen + Struck zusätzliche Mitarbeiter eingestellt.
So ist gewährleistet, dass auch Opel-Kunden auf (vertrautes) Fachpersonal treffen. Mittlerweile wird jedes fünfte Auto in der Region von Südmersen + Struck betreut.


Und wieviel Spaß es macht einen der neuen Ford zu fahren, beweisen nicht nur die strahlenden Gesichter der hübschen jungen Damen im Ford Street Ka Roadster.

Im Anschluss an den Sektempfang lud das Traditions-Unternehmen zum Kaffee-Buffet, wozu der Michael Steding Partyservice den Ford-Verkaufsraum mit Wiener
Kaffeehaus-Mobiliar ausgestattet und französisches Feinstgebäck angefertigt hatte. Am Patisserie-Buffet in Form von feinsten Petit Fours á la Lenotre hatten dann auch Polit- und Wirtschafts-Prominenz großes Vergnügen und ließen sich die kleinen kulinarischen süssen Verführungen wahrlich gut schmecken.

Wir vom Michael Steding Partyservice & Events schließen uns den zahlreichen Gratulanten mit einem herzlichen Dank für 30 Jahre guter Zusammenarbeit an und wünschen viele verkaufte Opel und Ford und viele zufriedene Kunden wie uns!



Mehr über Südmersen + Struck erfahren Sie hier:AutoCentrum Südmersen + Struck