Rufen Sie uns an: +49 (0) 5151 / 51555
<
14 / 105
>
 

Unternehmerevent des Jahres 2016 – Herbstempfang der AdU.

„Unsere Unternehmen sehen positiv in die Zukunft!“
 
Der traditionelle Herbstempfang der AdU wurde zu einem Statement für die Region.
Vorstandsvorsitzender Jürgen Lohmann berichtete, dass 75% der Betriebe nach der Herbstumfrage der AdU Investitionen angekündigt hätten.
Jürgen Lohmann und die AdU verbinden hiermit aber auch den Wunsch an Politik und Verwaltung wichtige Infrastrukturprobleme anzugehen und die Unternehmen zu unterstützen.

Mit dem Thema „Heimat statt Beliebigkeit – warum auch international tätige Konzerne ihren Wurzeln treu bleiben sollten“ beschäftigte sich als Festredner der ehemalige Merck-Vorstandsvorsitzende Dr. Karl-Ludwig Kley, seines Zeichens auch Aufsichtsratsvorsitzender von E.on und stellvertretender Vorsitzender des BMW-Aufsichtsrates. Eindringlich verwies Kley in seinem Vortrag auf die Tatsache, dass ohne die Wirtschaft die Stabilität und Finanzierung des Sozialstaates gefährdet sei und damit auch die Zukunft der Demokratie. Heimat profitiere vor allem auch von den in der Region handelnden Unternehmen.

Wir freuen uns sehr über den erfolgreichen Verlauf des diesjährigen Herbstempfanges mit mehreren Hundert AdU-Mitgliedern, Teilnehmern aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung und das viele Lob anlässlich unserer Catering-Leistungen im Weserbergland-Zentrum Hameln.

Wir danken für die vorbildliche Zusammenarbeit mit dem Team des AdU e.V., Frau Denise Willbois.

Besonders bedanken wir uns für das entgegengebrachte Vertrauen des diesjährigen Hauptsponsors des Herbstempfanges, der Steuerberater-Kanzlei Sticher. Auch im Namen unseres ganzen Teams herzlichen Dank für die großzügige Anerkennung, die uns von Herrn Sticher für unsere Leistungen zuteil wurde.